Werkschutzmitarbeiter (m/w/d)

Wir suchen für einen international tätigen Chemiekonzern am Standort Marl im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung einen Werkschutzmitarbeiter (m/w/d).

Benefits

  • Bezahlung nach iGZ-Tarif 20,00 €/h–26,00 €/h
  • Langfristige Einsatzmöglichkeit mit Übernahmeoption
  • Attraktive Sozialleistungen, inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach Tarif
  • Empfehlungsprogramm „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ mit attraktiven Prämien
  • Zuverlässige und pünktliche Entlohnung mit der Möglichkeit monatlicher Abschlagszahlungen
  • Kostenlose Arbeitskleidung und Vorsorgeuntersuchungen
  • Kompetente Betreuung und Vorbereitung auf die Vorstellung und den Start bei unseren Kunden
  • Fairer und sozialer Umgang in einem motivierten Team auf Augenhöhe


Aufgabengebiet

  • Pfortendienst/Besucherempfang
  • Kontrolle der Werksausweise, Fremdfirmenausweise, Einfahrgenehmigungen etc.
  • Ausstellen von Ausweisverlustmeldungen
  • Annahme und Ausgabe von Schlüsseln und deren Verwaltung
  • Ausführung von Schließdiensten
  • Ausgabe von Informationsmaterial
  • Verwaltung der Schließsysteme
  • Objektsicherung

Profil

  • Mitarbeiterunterrichtung gem. § 81 Betr.VG
  • Kenntnisse Microsoft Office (wünschenswert)
  • Erfahrung im Bereich des Pfortendienstes und der Objektüberwachung

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 
Ansprechpartner: Elke Wissen 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 








Die Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ in unserer Organisation hat zum Ziel, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen – unabhängig von Behinderung, Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

Gesellschaft
procedo by gps
Elke Wissen 
0211 1793592-11
elke.wissen@gps-mbh.de
Einsatzort
Marl