Referent (m/w/d) Konzernrechnungswesen

In der gps Kempten ist ab sofort die Stelle als Referent (m/w/d) Konzernrechnungswesen für den Bereich der gewerblichen Arbeitnehmerüberlassung (procedo by gps) in Vollzeit mit Dienstsitz in Wolfertschwenden zu besetzen. 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitwirkung der monatlichen und jährlichen Konzernabschlusserstellung
  • Betreuung von Konzern-Gesellschaften in buchhalterischen Fragestellungen, insbesondere bei Bilanzierung und Ausweis
  • Durchführung der Intercompany-Reconciliations
  • Pflege des globalen SAP Kontenplans sowie der Sachkonten
  • Pflege der Intercompany Stammdaten für Debitoren und Kreditoren
  • Betreuung des Tools zum Ausweis der Leasingverhältnisse
  • Mitwirkung an bereichs- und gesellschaftsübergreifenden Projekten und Implementierungen im internationalen Kontext

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium oder kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation zum Bilanzbuchhalter (m/w/d)
  • Gute Kenntnisse der Bilanzierungsstandards nach IFRS
  • Sehr gute SAP Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office, sowie Erfahrung im Umgang mit Konsolidierungstools
  • Freude an der Zusammenarbeit in internationalen Teams und Aufgabenstellungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Interessiert?
Ihr Ansprechpartner Herr Mathias Schmid steht Ihnen unter der Rufnummer 0831 52149-42 gerne für weitere Fragen zur Verfügung.





Die Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ in unserer Organisation hat zum Ziel, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen – unabhängig von Behinderung, Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gesellschaft
procedo by gps
Keselstraße 14a
87435 Kempten
Einsatzort
Wolfertschwenden